Einführung zu Pranic Healing

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zu Pranic Healing finden Sie ausserdem unter folgenden Quellen:

I

Was ist Prana / Pranic Healing?

Prana ist Lebensenergie

Der Begriff Prana bedeutet soviel wie Lebensenergie oder Lebensatem (siehe „Prana“ auf Wikipedia).

Pranic Healing aktiviert die Selbstheilungskräfte

Pranic Healing (auch Prana-Heilung genannt) ist eine berührungslose Energie-Heilmethode nach Master Choa Kok Sui. Diese Heilmethode wurde von Master Choa Kok Sui zusammen mit Ärzten und Hellsichtigen entwickelt und wird seit 1988 in über 70 Ländern praktiziert.

Mit Prana werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Krankheiten vorgebeugt. Hierbei wird mit der Aura und den Chakren gearbeitet.

Energiefluss im Körper wird wiederhergestellt

Die Aura und die Chakren ernähren unseren physischen Körper. Durch Stress, Blockaden, negative Gedanken, negative Emotionen und negative Erlebnisse wird in unseren Chakren der Fluss der Lebensenergie blockiert. Mit Prana werden diese Chakren bzw. die Aura gereinigt und energetisiert, damit die Lebensenergie wieder fliessen kann.